Alle Neuigkeiten

Stiere-A-Jugend gegen LHC

Mit einem 30:21-Erfolg (18:10) heimsen die A-Jugendlichen der Mecklenburger Stiere die ersten beiden Punkte in…

A-Jungstiere JBLH

Zwei Spiele, null zu vier Punkte – und dann auch noch die Füchse Berlin zu…

Am 25. September war die B2 in der Ballsporthalle Potsdam zu Gast. Die Jungstiere hatten…

Zum zweiten Heimspiel in der Vorrunde der Jugendbundesliga erwarten die Jungstiere den Meisterschaftsfavoriten der Füchse…

Die A-Jugendlichen der Mecklenburger Stiere haben abermals unter Beweis gestellt, dass sie sich in der…

Zum ersten Auswärtsspiel in der Jugendbundesliga Handball reisen die A-Jugendlichen der Mecklenburger Stiere am Sonnabend…

„Die Jungstiere haben eine gute Leistung gezeigt. Ich bin mit unserer ersten Partie in der…

Die Jungstiere, hier Ole Präckel, müssen sich in ihrer JBLH-Premiere auf starke Gegner einstellen. Foto: Dietmar Albrecht

Die älteste Vertretung der Jungstiere hat am Sonntag die erste Partie in der Jugendbundesliga Handball…

Die Post Old Boys unterstützen die Jungstiere mit einer Spende zur Optimierung des Krafttrainings. Foto: Barbara Arndt

Der Zusammenhalt der Schweriner Handballfamilie ist ungebrochen. Kinder, Eltern, Großeltern – das Motto „Alle in…

Grenzenloser Jubel über den Aufstieg: Schweriner Nachwuchshandballer spielen wieder in der Jugendbundesliga. Foto: Dietmar Albrecht

Riesiger Jubel, Tränen der Freude, Stolz auf etwas wirklich Besonderes: Nach mehr als zwei Jahrzehnten…

Die Handball-A-Jugend der Mecklenburger Stiere geht motiviert ins Rückspiel der JBL-Qualifikation. Foto: Carolin Schneidewind

Neues Spiel, neues Glück: Die A-Jugend der Mecklenburger Stiere Schwerin kämpft abermals um einen Platz…

Ball hoch werfen, in die Hände klatschen und dann wieder auffangen – für viele kleine…

Von den Minis bis zur schwersten Liga der Welt: Robert Schneidewind, Vereinssportlehrer bei den Mecklenburger…

Die schriftlichen Prüfungen liegen hinter ihm, die mündlichen stehen noch aus: Mittendrin im Abschluss der…

Eigentlich geht ja gerade nichts, zumindest nicht viel angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. „Aber…